Über Greiner Bio-One


Greiner Bio-One. Making a difference

Die COVID-19 Pandemie prägte das Jahr 2020 und Produkte von Greiner Bio-One spielten eine wesentliche Rolle.

Überdurchschnittliche Geschäftsentwicklung im Jahr 2020

2020 erzielte die Greiner Bio-One International GmbH mit 2.375 Mitarbeitern, 28 Standorten und zahlreichen Vertriebspartnern in mehr als 100 Ländern einen Umsatz von 693 Millionen Euro (+ 36 %; GJ 2019: 509 Millionen Euro). Greiner Bio-One ist Teil der Greiner AG mit Sitz in Kremsmünster (Österreich).

Mit der schnellen Entwicklung des VACUETTE® -Virusstabilisierungsröhrchens und einer intensiven Fokussierung auf COVID-19 relevante Forschungs- und Laborprodukte leistet Greiner Bio-One einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der Pandemie. Das sorgfältige Management der Produktionskapazitäten und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden bilden die Basis für ein äußerst erfolgreiches Geschäftsbild.

“Unser Beitrag zur Bewältigung der Pandemie liegt in der täglichen Versorgung mit zuverlässigen COVID-19 relevanten Produkten.”

Rainer Perneker, CEO Greiner Bio-One International

Die Pandemie prägte auch die Geschäftsentwicklung

Die Geschäftsentwicklung war weitgehend durch die Covid-19-Pandemie geprägt. Ein starker Fokus lag auf der Aufrechterhaltung der internationalen Lieferfähigkeit sowie der bestmöglichen Steuerung der Produktionskapazitäten und der Lieferengpässe am Beschaffungsmarkt.

Zu Beginn der Pandemie führten vielerorts die Reduktion des Krankenhausbetriebs auf Notfallbehandlungen, das Aufschieben von Routineuntersuchungen sowie die Schließung von Labors, Universitäts- und Forschungseinrichtungen zu einem Geschäftsrückgang. Greiner Bio-One reagierte rasch mit neuen Produkten auf die Anforderungen der Pandemie und schuf zusätzliche Produktionskapazitäten für Covid-19- relevante Produkte, um die Versorgung in der Forschung und Diagnostik sicherzustellen.

Insbesondere in der zweiten Jahreshälfte konnten vor allem in den USA und Europa große Umsatzzuwächse mit Covid-19-relevanten Produkten erzielt werden. Während sinkende Rohstoffpreise das Geschäftsergebnis begünstigten, führte die internationale Transportlogistik zu hohen zusätzlichen Aufwänden.

Umsatz

2016 – 2020, Zahlen in EUR Mio
Jahr 2016 2017 2018 2019 2020
Umsatz 452.0 473.0 473.0 509.0 693.0

Greiner Bio-One Unternehmensvideo

Wir sehen Gesundheit als das höchste persönliche Gut. Das motiviert uns in unserer täglichen Mission, Anwender und Wissenschaftler aus Medizin und Life Sciences mit fortschrittlichen und nachhaltigen Produkten und Lösungen zu versorgen. Es sind die Leidenschaft und das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die den Unterschied ausmachen. Mit einer zielgerichteten Herangehensweise strebt unser globales Team fortlaufend nach Exzellenz und arbeitet eng mit unseren Kunden zusammen. Hier kommen unsere Produktlösungen für Präanalytik, Forschung und Biotechnologie ins Spiel.  Wir sind weltweit für Sie da, genau dort, wo Sie uns brauchen.

Jahresbericht Greiner AG

2020_Greiner_AG_Annual_Report.pdf
PDF, 4 MB
2019_Greiner_AG_Annual_Report.pdf
PDF, 13 MB
2018_Greiner_AG_Annual_Report.pdf
PDF, 5 MB

Kerngeschäft

Greiner Bio-One ist auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Qualitätsprodukten aus Kunststoff für den Laborbedarf spezialisiert. Das Unternehmen ist Technologie-Partner für Krankenhäuser, Labore, Universitäten, Forschungseinrichtungen, die diagnostische und pharmazeutische Industrie sowie die Biotechnologie.

Das Geschäftsfeld Preanalytics mit Sitz in Kremsmünster (Österreich) entwickelt und produziert innovative Entnahmesysteme für Human- und Veterinärproben aus Blut, Urin und Speichel, die den Ablauf der täglichen Routineaufgaben im Krankenhaus, im Labor oder in der Arztpraxis einfacher und sicherer machen. Dazu zählen auch maßgeschneiderte Softwarelösungen (Greiner eHealth Technologies), die für mehr Effizienz und Patientensicherheit im präanalytischen Prozess sorgen.

Das Geschäftsfeld BioScience von Greiner Bio-One mit Sitz in Frickenhausen (Deutschland) zählt zu den führenden Anbietern mit einem breiten Angebot an Spezialprodukten für die Kultivierung und Analyse von Zellund Gewebekulturen. Basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung mit Gefrierlagerung von Proben, bietet Greiner Bio-One auch Lösungen für automatisierte Lagersysteme in Biobanken an. Darüber hinaus entwickelt und produziert sie Mikroplatten für das Hochdurchsatz-Screening, die der Industrie und Forschung schnellste und effizienteste Wirkstoffprüfungen ermöglichen.

Als Original Equipment Manufacturer (OEM) ist Greiner Bio-One außerdem ein starker Partner für Industriekunden aus der pharmazeutischen Industrie, Biotechnologie, Diagnostik und Medizintechnik und übernimmt kundenspezifische Designentwicklungen und Fertigungsprozesse.

“Für uns steht zentral im Mittelpunkt: Wir leben unsere Werte und wir verhalten uns rechtlich und ethisch einwandfrei!Als Vorstand der Gesellschaft werden wir alles Notwendige dafür tun, dass die in diesem Verhaltenskodex festgelegten Standards in allen Teilen der Unternehmensgruppe nachhaltig umgesetzt und gelebt werden.”

Axel Kühner, CEO and Hannes Moser CFO / Greiner Holding AG

Die Greiner Gruppe hat sich mit ihrer beinahe 150-jährigen Geschichte in den letzten Jahren zu einem echten Global Player entwickelt. Mit weltweit mehr als 125 Standorten sind wir nah beim Kunden und können so flexibel auf dessen Bedürfnisse eingehen. Eine solch komplexe Organisation bringt allerdings auch Herausforderungen mit sich. Mit diesem Verhaltenskodex möchten wir eine Basis schaffen, auf der sich unser Unternehmen auch in Zukunft nachhaltig positiv entwickeln kann. Ihm zugrunde liegt die Greiner-Philosophie, die die globale Ausrichtung des Konzerns, die Attraktivität als Arbeitgeber und Dienstleister sowie Exzellenz in unserem Handeln in den Mittelpunkt rückt.

Die aus diesen Prinzipien abgeleiteten Verhaltensregeln haben wir im Verhaltenskodex festgeschrieben und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, aber auch Kunden und Geschäftspartnern zur Verfügung gestellt. Er soll eine Hilfestellung dafür sein, um die Integrität unseres Verhaltens nachhaltig zu gewährleisten. Für uns steht zentral im Mittelpunkt: Wir leben unsere Werte und wir verhalten uns rechtlich und ethisch einwandfrei!

Als Vorstand der Gesellschaft werden wir alles Notwendige dafür tun, dass die in diesem Verhaltenskodex festgelegten Standards in allen Teilen der Unternehmensgruppe nachhaltig umgesetzt und gelebt werden. Ganz bewusst wollen und werden wir mit gutem Beispiel vorangehen. Wir laden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein, diesen Weg gemeinsam mit uns zu gehen.

Verhaltenskodex Greiner AG
PDF

Forschung und Entwicklung zählt seit jeher zu den Wachstumstreibern eines Wirtschaftssystems. Vor allem die Medizintechnik und die Biotechnologie haben in den letzten Jahrzehnten einen stetigen Aufschwung erlebt. 

Auch der Unternehmenserfolg von Greiner Bio-One beruht auf der konsequenten Weiterentwicklung von modernen Technologien und Verfahren. Ein beträchtlicher Teil des Umsatzes wird in F&E investiert. An den österreichischen und deutschen Standorten arbeiten Teams von Produktspezialisten aus unterschiedlichsten Bereichen an der Konzeption sowie der Umsetzung innovativer Lösungen.

Bei Greiner Bio-One arbeiten Spezialisten aus Mikrobiologie, Chemie, Physik und Kunststofftechnik an der Entwicklung neuer Verfahren und Produkte.

So unterhält Greiner Bio-One am Standort in Kremsmünster (Oberösterreich) ein eigenes, hochmodernes Forschungszentrum zur Entwicklung molekularbiologischer Analysemethoden auf Basis von DNA-Arrays. Im unternehmenseigenen Klinischen Labor werden klinische Studien vorbereitet und Leistungsbewertungsprüfungen vorgenommen. 

Durch weitreichende Netzwerke mit ausgewählten Partnerfirmen, öffentlichen Einrichtungen und Organisationen gelingt es Greiner Bio-One stets relevante Fragestellungen, aktuelle Entwicklungen und sich abzeichnende Trends frühzeitig zu erkennen und in Produktlösungen umzusetzen.

Als Lieferant von hochwertigen Produkten für medizinische Forschung und Hersteller von Diagnostika tragen wir Verantwortung für unzählige Analysen, die weltweit in Forschungsinstituten, Labors und Krankenhäusern mit unseren Produkten durchgeführt werden. Wir verstehen das Vertrauen unserer Kunden seit 50 Jahren als Beweis für den überaus hohen Qualitätsstandard sowie als Verpflichtung, auch weiterhin die Qualität unserer Produkte zu verbessern."

Qualität wird bei Greiner Bio-One groß geschrieben. Für unsere Produkte gelten höchste Qualitätsanforderungen. Alle Produktionsstandorte sind gemäß ISO 9001 und  ISO 13485 zertifiziert. Wir erfüllen außerdem zahlreiche nationale und internationale Qualitätsanforderungen.

Durch die Anwendung neuester Fertigungstechnologien, besonderer Umgebungsbedingungen bei der Herstellung, sowie dem Einsatz qualifizierter Mitarbeiter wird die Qualität unserer Produkte und Prozesse garantiert und kontinuierlich verbessert.

Greiner Bio-One nutzt ein sorgfältig durchdachtes Qualitätssicherungssystem, um alle Kundenanforderungen vollinhaltlich zu erfüllen. Unsere optimierten Prozesse umfassen die gesamte Wertschöpfungskette, beginnend bei der sorgfältigen Auswahl unserer Lieferanten, über die Entwicklung und Produktrealisierung bis hin zum kontrollierten Verkauf unserer Produkte. Alle Produkte sind gemäß der für uns gültigen, gesetzlichen Vorgaben gekennzeichnet und können bis zu den eingesetzten Komponenten bzw. Lieferanten zurückverfolgt werden. 

Die Produkte und Prozesse werden regelmäßig von nationalen und internationalen Behörden und Zulassungsstellen auditiert.

Alle Produktionsschritte werden stetig und systematisch durch unsere Mitarbeiter überwacht, um die hohe Produktqualität sicherzustellen sowie um mögliche Verbesserungspotentiale frühzeitig zu erkennen und zu nutzen.

Wir sind stets bemüht, alle Prozesse im Sinne unserer Kunden zu optimieren. Dabei stellt das Risikomanagement einen wesentlichen Bestandteil unserer Qualitätsphilosophie dar.

Das beste Qualitätsmanagementsystem ist nur so gut, wie die Menschen, die es leben.

Ein besonderes Augenmerk wird auf die Ausbildung, Qualifikation und Weiterentwicklung des gesamten Greiner Bio-One Teams gelegt. Daher vermitteln wir unseren Mitarbeitern in periodischen Qualitäts- und Produktschulungen die Anwendung aller Produkte, sowie die sich daraus ergebenden Qualitätsanforderungen. Mit Hilfe dieser Maßnahmen können wir durch unser tägliches Tun höchste Qualitätsstandards für unsere Kunden erfüllen. 

Details über Greiner Bio-One Divisionen

Der einfachste Weg alles über uns zu wissen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.
Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten regelmäßig unsere Greiner Bio-One News zu aktuellen Themen, um auf dem Laufenden zu bleiben.

* erforderliches Feld

We redirected you to your country page. To go back to the previous page, please click the button.

You are not viewing your country page. To switch to your country, please click the button.