Ein Team – ein gemeinsamer Spirit.


UNSERE WERTE UND PRINZIPIEN FÜR FÜHRUNG UND ZUSAMMENARBEIT.

Unsere Prinzipien fĂŒr FĂŒhrung und Zusammenarbeit basieren auf unseren Unternehmenswerten und dienen als Leitfaden fĂŒr die alltĂ€gliche Kommunikation und den Umgang miteinander.

“Lassen Sie uns gemeinsam als Team unsere Zukunft und unser Miteinander gestalten.”

Was uns ausmacht

Neugier liegt uns in den Genen. Bei Greiner Bio-One arbeiten VisionĂ€re, die die Zukunft der Biotechnologie nicht abwarten, sondern sich mit Power und Ideen einbringen. Es sind Teamplayer, die Wissen teilen und Neues zulassen. Dabei gestalten wir in einem zukunftssicheren Umfeld. Was wir auch tun: Wir schĂ€tzen IndividualitĂ€t, StabilitĂ€t und Sinnhaftigkeit – denn das macht uns stark. Bei Greiner Bio-One arbeiten Menschen, die ĂŒber sich selbst lachen können und stolz darauf sind, mit ihrer Arbeit etwas Sinnvolles zu bewegen.

Zukunft im Blut.

Greiner Bio-One ist ein Zuhause.

FĂŒr VisionĂ€re, die sich mit Power und Ideen einbringen.
FĂŒr Teamplayer, die Wissen teilen und Neues zulassen.
FĂŒr Menschen, die ĂŒber sich selbst lachen können, und stolz darauf sind, mit ihrer Arbeit etwas Sinnvolles zu bewegen.

Transparenz und Chancengerechtigkeit wahren

„Wir schaffen chancengerechte und transparente Verfahren bei Stellenbesetzungen, Gremienwahlen und Fördermaßnahmen. Bei der Auswahl stehen das Talent, die Begabung und der Fleiß der Mitarbeitenden im Vordergrund.“


Greiner Bio-One hat offene TĂŒren fĂŒr Könner, Macher und verborgene Talente.

Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln, stehen aktuell am Anfang Ihrer Karriere oder wollen durch eine Ausbildung oder ein Praktikum so richtig durchstarten? Wir bieten spannende Jobs und Entwicklungs- sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten fĂŒr verschiedene Berufsgruppen. Bleiben Sie neugierig und sehen Sie selbst!

Sie wollen neue Aufgaben ĂŒbernehmen und sich beruflich verĂ€ndern? Bei uns finden Sie ein berufliches Zuhause, in welchem Sie in einem modernen Arbeitsumfeld Ihren eigenen Fußabdruck hinterlassen können.

Unser Plus: Wir haben bei Greiner Bio-One ein gemeinsames VerstĂ€ndnis von FĂŒhrungskultur und wollen dieses laufend weiterentwickeln. Bei unserem FĂŒhrungskrĂ€fteprogramm, Aktiv FĂŒhren, beschĂ€ftigen sich alle unsere FĂŒhrungskrĂ€fte mit dem VerstĂ€ndnis, der Weiterentwicklung sowie dem Erlernen und Ausprobieren von FĂŒhrungsinstrumenten.

Du findest die Welt der Medizinprodukte spannend und möchtest einen sicheren Grundstein fĂŒr deine berufliche Zukunft legen? Greiner Bio-One bietet Lehrlingen eine hochqualitative Ausbildung, abwechslungsreiche Aufgaben und tolle Berufsperspektiven.

Unser Plus: Eine Lehre bzw. eine Lehre mit Matura bei Greiner ist der Start fĂŒr einen vielversprechenden Berufsweg. Das Greiner Ausbildungszentrum am Greiner Campus in KremsmĂŒnster ist der Dreh- und Angelpunkt fĂŒr alle Lehrlinge im ersten Lehrjahr.

Du willst die Zukunft medizinischer Produkte mitgestalten und dabei die Luft der großen Welt schnuppern? Greiner Bio-One bietet eigenverantwortliche Aufgaben mit Perspektive in einem internationalen Umfeld.

Unser Plus: Du willst wĂ€hrend deiner Ausbildung etwas Sinnvolles bewegen und dir dabei etwas dazu verdienen?  Bewirb‘ dich gerne initiativ fĂŒr ein fachspezifisches Praktikum, um schon jetzt einschlĂ€gige Erfahrung zu sammeln. ZusĂ€tzlich beschĂ€ftigen wir jĂ€hrlich in Österreich rund 130 Ferialmitarbeitende – die Bewerbung ist immer von JĂ€nner bis ca. MĂ€rz möglich und die Vorgehensweise auf unserem Stellenmarkt ausgeschrieben.

Sie wollen in einer spannenden Zukunftsbranche mit stabilen Aussichten durchstarten und stolz auf Ihre Arbeit sein? Wir haben offene TĂŒren fĂŒr Absolventen, die sich mit Ideen und Power einbringen.

Unser Plus: Mit dem Traineeprogramm der Greiner AG haben Berufseinsteiger die Möglichkeit Greiner und die 4 operativen Sparten sowie verschiedene Unternehmensbereiche in 18 Monaten kennenzulernen, um nach Abschluss des Programmes den fĂŒr sich besten Job finden zu können.

Testimonials

Berufserfahrene

„Da Greiner Bio-One ein Unternehmen mit zahlreichen Standorten weltweit ist, entstehen stets neue Herausforderungen. Die Arbeit bleibt dank dieser nicht nur spannend, sie macht mir aufgrund einer hervorragenden internationalen Zusammenarbeit mit tollen Kolleginnen und Kollegen auch enorm viel Spaß.“

Christian Schaumann, General Counsel Greiner Bio-One Österreich, und Brook Johnson, Quality Management Greiner Bio-One North Carolina.

BerufseinsteigerInnen

„Was mir an Greiner Bio-One besonders gut gefĂ€llt, ist die InternationalitĂ€t des Unternehmens. Ich selbst komme aus Estland und nach meinem Studium in Österreich und Abschluss meiner Masterarbeit bei Greiner Bio-One Ungarn fĂŒr den Bereich Laborbedarf fĂŒr Medizinprodukte freue ich mich, meine FĂ€higkeiten bei Greiner Bio-One in Österreich im R&D Bereich optimal einsetzen zu können.“

Mari Poldmaa, Entwicklungsingeneurin

Berufserfahrene

„Das Unternehmen bietet tolle Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen. Bereits meine Lehre habe ich mit gutem Erfolg bei Greiner Bio-One abgeschlossen und war anschließend acht Jahre in der Instandhaltung im Bereich Spritzguss tĂ€tig. Seit 1,5 Jahren bin ich Leiter der Maschineninstandhaltung und es macht Spaß, diese große Verantwortung ĂŒber zu haben.“

Patrick Windisch, Leiter Maschineninstandhaltung

Lehrlinge

„Unser erstes Lehrjahr schlossen wir bei Greiner Next Generation der Greiner AG in KemsmĂŒnster spartenĂŒbergreifend ab. Zusammen mit vielen anderen Lehrlingen der verschiedenen Sparten wie Greiner Packaging, Greiner Foam oder Greiner Extrusion haben wir ein hervorragendes Basiswissen entwickelt und uns austauschen können. Die weiteren drei Jahre unserer Ausbildung absolvieren wir nun bei Greiner Bio-One, wo wir zu Spezialisten in unserem Fachbereich ausgebildet werden.“

Flattinger Fabian/Radulj Vanja/Staudinger Stefan; Lehrlinge fĂŒr Elektrotechnik im Bereich Produktion Vacuette.

Berufserfahrene

„Die Aufgaben bei Greiner Bio-One sind vielfĂ€ltig und fordern mich tagtĂ€glich heraus. Als Produktmanager bei Greiner Bio-One Österreich bin ich hĂ€ufig in Kontakt mit nationalen und internationalen Kunden, Unternehmen sowie auch HĂ€ndlern, um Probleme und Fragestellungen zu lösen. Als Produkt- und GerĂ€tespezialist bin ich wichtiger Ansprechpartner im und außerhalb des Unternehmens.“

Thomas Ehrenfellner, Product Manager

SchĂŒlerInnen / StudentenInnen

„Greiner Bio-One bietet mir die tolle Möglichkeit, vor meinem Masterstudium wertvolle berufliche Erfahrungen zu machen. Im Global Supply Chain Management bei Greiner Bio-One Österreich lerne ich Prozesse kennen und unterstĂŒtze bei diversen Projekten. Im Master kann ich diese gewonnenen Erkenntnisse in der Theorie weiterentwickeln und spĂ€ter im Berufsleben optimal einsetzen.“

Veronika Bitter, Trainee Global Supply Chain Management

Auch in Krisenzeiten nicht aus dem Takt kommen? Das geht nur in einem gesunden Unternehmen!

Wer wir sind

Wir ĂŒbernehmen als Unternehmen Verantwortung, unterstĂŒtzen dort wo Hilfe benötigt wird und bauen unsere Kompetenz in diesem Bereich laufend aus.

Unsere gesellschaftliche Verantwortung

Wir unterstĂŒtzen die LeukĂ€miehilfe bei der Suche nach Stammzellspendern

In der Woche von 6. bis 10. Dezember 2021 lud Greiner Bio-One gemeinsam mit dem Verein Geben fĂŒr Leben alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Standorts KremsmĂŒnster zu einer Typisierungs- und Spendenaktion ein. Mehr als 60 Personen sind dem Aufruf gefolgt und hoffen nun darauf, einem kranken Menschen als Stammzellspender zu helfen. Mit einem flexiblen Teilnahmekonzept konnte die Aktion trotz der aktuellen EinschrĂ€nkungen und unter Einhaltung der nötigen Sicherheitsmaßnahmen erfolgreich umgesetzt werden. Die freiwilligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten am ersten Tag persönlich vorbeikommen oder sich an den restlichen Tagen ein Typisierungsset zur selbstĂ€ndigen DurchfĂŒhrung abholen. Im Rahmen der Aktion wurden außerdem Geldspenden gesammelt, die vom Unternehmen noch erhöht wurden. So kommen dem Verein in Summe 1.000 Euro zugute, mit denen weitere Typisierungen finanziert werden.

Spendenaktion Weihnachtsfeier

Auf die wiederkehrende Spendenaktion als Teil der Greiner Bio-One Weihnachtsfeier sind wir besonders stolz. Kolleginnen und Kollegen sammeln dabei innerhalb weniger Minuten Spenden fĂŒr unseren ortsansĂ€ssigen Sozialfonds.

Wings for Life Run

Wir laufen, nordic walken und gehen fĂŒr jene, die es nicht können! In den letzten Jahren ist unsere Teilnahme am Wings for Life Worldrun zur Tradition geworden. Unsere Kolleginnen und Kollegen gehen an verschiedenen Orten der Welt an den Start und tun dabei etwas Gutes!

Wir zeigen Herz!

Ob LaufanfĂ€nger, Fortgeschrittene oder Nordic walker, beim Herzlauf sind alle herzlich willkommen - nach dem Motto: "Achte auf dein Herz und laufe fĂŒr meines!"

Mit unserer Teilnahme am Herzlauf in Traun, Oberösterreich unterstĂŒtzen wir herzkranke Kinder und deren Familien durch die Organisation Herzkinder Österreich.

Blutspendenaktion

Über 50.000 Blutkonserven werden jĂ€hrlich benötigt, um alle KrankenhĂ€user in Oberösterreich mit Blut und Blutprodukten zu versorgen. Operationen ohne Blutkonserven? Nahezu unmöglich. Blut ist nach wie vor das Notfallmedikament Nummer 1 und kann nicht kĂŒnstlich hergestellt werden. Gemeinsam mit unserem Partner der Blutzentrale Linz haben wir 2019 das erste Mal eine vorweihnachtliche Blutspende Aktion organisiert und dadurch die Bereitstellung von Blutprodukten unterstĂŒtzt.

FĂŒr die Gesundheit von Menschen in Krisenregionen

Blood collection in Beirut, Lebanon. © SRK, Monika FlĂŒckiger

Greiner Bio-One unterstĂŒtzt ein Schweizer Rotes Kreuz (Schweizerisches Rotes Kreuz)-Projekt zur Modernisierung des Blutspenderservice und die Bereitstellung sicherer Blutversorgung fĂŒr syrische FlĂŒchtlinge und die breitere Öffentlichkeit im Libanon.

Finden Sie hier mehr Information...

Der einfachste Weg alles ĂŒber uns zu wissen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.
Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten regelmĂ€ĂŸig unsere Greiner Bio-One News zu aktuellen Themen, um auf dem Laufenden zu bleiben.

We redirected you to your country page. To go back to the previous page, please click the button.

You are not viewing your country page. To switch to your country, please click the button.