Greiner Bio-One spendet Schutzmasken an Kirchheimer Medius-Kliniken

Heinz Schmid, Geschäftsführer der Greiner Bio-One GmbH, bei der Übergabe der Schutzmasken an PD Dr. Martin Beyer, Chefarzt Innere Medizin der Medius-Kliniken in Kirchheim unter Teck, sowie Pflegedienstleiter der Intensivabteilung Johannes Gommel

Am Mittwoch übergab Geschäftsführer Heinz Schmid die Masken an den Chefarzt der Inneren Medizin, PD Dr. Martin Beyer, sowie den Pflegedienstleiter der Intensivabteilung Johannes Gommel.

Das Unternehmen möchte mit dieser Spende gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und zudem seine Verbundenheit zur Region zum Ausdruck bringen“, so Schmid bei der offiziellen Übergabe. „Wir wissen um die aktuelle Knappheit und die erschwerte Liefersituation von Schutzmaterial. Daher haben wir unsere Einkaufsnetzwerke genutzt, um zu helfen. Eine solch außergewöhnliche Notlage können wir nur gemeinsam bewältigen.“

Beyer dankte Schmid für die großzügige Spende. „Mit den Schutzmasken und der bereits vorhandenen Schutzausstattung können wir unser Personal, aber auch unsere Patienten noch besser schützen.“