Ausgezeichnete Ausbildung bei Greiner Bio-One

Bei Greiner Bio-One, einem führenden Hersteller von Laborartikeln aus Kunststoff, engagiert sich Bianca Schmidbauer beispielsweise in Projekten wie „TECHNOlino“ oder dem „Girl’s Day“, um Kinder schon früh für Naturwissenschaften und Technik zu begeistern. Zudem war die Preisträgerin als Jugendausbildungsvertreterin im Unternehmen tätig und ist nun Mitglied im Betriebsrat, dem Wirtschaftsausschuss sowie einem Gremium der Öffentlichkeitsarbeit. Privat engagiert sich Bianca Schmidbauer für die Jugendausbildung im heimischen Musikverein.

 „Als kunststoffverarbeitendes Unternehmen freuen wir uns sehr, dass wir mit Bianca Schmidbauer einen so aktiven jungen Menschen in unserem Unternehmen haben. Wir gratulieren ihr zu dieser Auszeichnung.“, so Geschäftsführer Heinz Schmid. „Engagierte und qualifizierte Mitarbeiter sind der Grundstein für unseren Erfolg am internationalen Markt.“

Greiner Bio-One beschäftigt derzeit 13 Auszubildende. Drei haben in diesem Jahr ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, zwei davon mit Auszeichnung. Am 08. September begann für 3 neue Auszubildende die Berufsausbildung bei Greiner Bio-One in Frickenhausen. In diesem Jahr starteten eine Auszubildende und ein Auszubildender als Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik sowie ein angehender Werkzeugmechaniker mit Einsatzgebiet Formentechnik.