Erweiterung des Portfolios zur sicheren Blutentnahme

Aufgrund der hohen Nachfrage an Sicherheitsprodukten von Greiner Bio-One wird das Sortiment im April 2018 in diesem Bereich um das neue VACUETTE® Sicherheitsset mit Flügeln erweitert. Ziel war und ist es, funktionale, anwenderfreundliche und patientenschonende Produktlösungen anzubieten. 

Butterfly-Set für eine sichere Blutentnahme.

Jedes der VACUETTE® Sicherheitssets mit Flügeln ist mit einem Sicherheitsmechanismus ausgestattet, der anhand einer von drei Möglichkeiten unmittelbar nach der Blutentnahme aktiviert werden kann, um mehr Flexibilität in der Handhabung zu bieten. Das deutlich hörbare Klicken bestätigt, dass die Nadel sicher und irreversibel im Schutzgehäuse verschlossen ist. Um dem Anwender mehr Individualität bei der Blutabnahme zu ermöglichen, ist das Sicherheitsblutentnahmeset sowohl mit als auch ohne vormontiertem Halter erhältlich. Das transparente Produktdesign erlaubt zudem eine ideale Visualisierung des Blutflusses.

Geringeres Risiko für Nadelstichverletzungen

In etwa ein Drittel aller Arbeitsunfälle im Gesundheitswesen sind Nadelstichverletzungen geschuldet. Für die Pflegekräfte besteht ein erhöhtes Risiko, sich mit durch Blut übertragbaren Krankheiten wie Hepatitis B, Hepatitis C oder dem HIV zu infizieren. Es ist deshalb ratsam, Sicherheitsprodukte für die Gewinnung von Blutproben zu verwenden, um das Risiko einer Nadelstichverletzung zu reduzieren.

Downloaden Sie die Broschüre hier.